Kromfohrländer von den Rotenbeker Vierpfötern

Natürlich kann man ohne Hunde leben, aber es lohnt sich nicht.

Heinz Rühmann

Zuckerschnütchen

Juljetta, meine Zucherschnute, hat die Gesundheitschecks mit Bravour bestanden, einem Wurf mit ihr steht nichts mehr im Wege;O)

Die augenärztliche Untersuchung auf erbliche Augenerkrankungen zeigt keine Auffälligkeiten. Das große Blutbild sieht sehr gut aus und das Schildrüsenprofil ist tiptop, wunderbar;O)

Juljettas Gentest zeigt keine Anlagen für die zur Zeit testbaren Erkrankungen und ihre genetische Varianz liegt bei 39%.

Sie ist reinerbig für Bärtigkeit, das heisst alle ihre Welpen werden rauhaarig sein und Bärte tragen!

Nun wird der angedachte Bräutigam die Untersuchungen angehen. Der Cola Wert liegt schon vor und wenn die Augenuntersuchung auch passt, können wir den Zuchtantrag stellen.

Wir freuen uns sehr;O)